Fachkompetente Wartung

Alles von einem einzigen Anbieter

Internationale Arbeitserfahrung

Auslieferung John Deere Maschinen

 

 

Der Forstbetrieb Bruinenberg hat einen gebrauchten 1510E als Unterbau für den Hacker EC6060 angeschafft.
Dem Maschinenführer Jurjan zufolge ist der Komfort gegenüber dem 1410D mit fester Kabine ein ganzes Stück besser.
Dieser Forwarder von John Deere wurde von Hencon Forestry umgebaut, z. B. haben wir den hinteren Rahmen verlängert, um Platz für den Hacker und Spänebehälter zu schaffen.

 

Die Firma Zweverink hat einen neuen H415 für den John Deere 1470E angeschafft. So ist diese schöne Kombination wieder für einige Jahre einsatzbereit. Maschinenführer René hat als Erstes das gute Holz in die Zange genommen. Mit der Option zur farblichen Markierung machte er es dem nachfolgenden Rückezug auch gleich ein ganzes Stück leichter. Also rundum zufriedene Gesichter!

 

Jan Schipper hat neben dem John Deere 1070D +H413 und dem 1270E IT4 + H480C jetzt auch einen 1170E IT4 + H414 erworben. Mit dieser jüngsten Anschaffung hat Jan seinen hübschen Maschinenpark von klein zu groß komplettiert.

 

Der Forstbetrieb Vroom hat den 1270D gegen einen gebrauchten 1170E mit erneuertem H414 ausgetauscht.
Neben den bereits vorhandenen 1470G und 1270E IT4 ist das eine schöne Ergänzung des Harvester-Maschinenparks von Vroom. Maschinenführer (und Bruder) Tymen Vroom überraschen die Möglichkeiten des kleinsten Harvesters.

Außerdem ist diese Maschine mit Timbermanager ausgestattet. Damit kann u. a. jeder Stamm auf einer digitalen Karte verzeichnet werden, die dann vom Rückezug geladen werden kann. Dies ermöglicht eine sehr effiziente Tourenplanung. Der Forstbetrieb Vroom plant, seinen gesamten Maschinenpark mit Timbermanager auszustatten, und wird damit bestens für die Zukunft gerüstet sein.

 

Tuur Goossens hat einen gebrauchten 1270E IT4 mit neuem H480C angeschafft. Diese Maschine ist, wie der gesamte Rest der Maschinenflotte von Goossens auch, mit Timbermanager ausgestattet. Außer der Maschine selbst hat Maschinenführer Han Wolters auch einen schönen neuen Treibstofftank erhalten

 

Zurück